AEW Weekly Show Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Sehr gute Dynamite Show diese Woche mit hervorragenden Tag Team Matches sowie einem spannenden Main Event.
      Vor allem das Inner Circle / Rhodes Segment hat überzeugt. Jericho ist einfach so ein Genie in allem was er tut. Ich habe mich herrlich amüsiert.




      phatgrin
    • Eine sehr Tag Team lastige Show, aber das ist halt durch das Turnier. Sehr schade das die Dark Order verloren hat. Für mich noch ein richtiges Tag Team, was nicht davon lebt verrückte Moves zu zeigen. Bei der aktuellen Action, hat das weniger für mich mit Wrestling zu tun. Highlight war in der Tat das Segment, ich hatte etwas Gänsehaut als DDP mit dabei war. Hager wird aktuell noch geschont, da er einen MMA Auftritt bestreiten muss.

      Seltsam war für mich die Aktion von Brandi Rhodes und No Time Limit Finishes begeistern auch weniger.

      The post was edited 1 time, last by Nature Boy ().

    • Also die aktuelle Ausgabe hat mir absolut nicht gefallen. Da war ja fast nur noch Comedy und manche sollte am Timing und Schauspieltalent üben. Das war in meiner Augen ne richtige Kaspershow, auch schade wie man den Rock´n Roll Express auftreten lassen hat.
    • Sie haben halt viel mit Halloween Themes gemacht während der Show, find ich nicht so schlimm, so lang das eben die Ausnahme ist ^^
      Generell war die Folge aber tatsächlich nicht der Burner. Ich muss mich auch immer noch von diesem furchtbaren 4-Way Women's Match aus der letzten AEW Dark Episode erholen. Da mussten sie ja sogar eine Menge rausschneiden und editieren :D
      Das mit dem Rock'n Roll Express fand ich eigentlich echt cool. Hat geholfen Santana und Ortiz noch mehr als Top Heels zu etablieren. Und die zwei alten Hasen waren sicher gerne bereit die Jungs over zu bringen. Ricky Morton hatte sicher einen Mordsspaß bei dem Bump von der Stage 8)
      Furchtbar fand ich das Ende bzw. das Finish des Tag Team Finales. Da hatte man so ein tolles Tournament über mehrere Wochen und dann endet es mit einem... Small Package? Aiaiaiai... Und ich hätte auch lieber die Lucha Bros als Champs gesehen. Dann hätte man die Storyline mit ihnen und Daniels wunderbar weiterführen können, mit SCU als Herausforderer.
    • New

      Sehr gute Go-Home Episode die ihren Zweck voll und ganz erfüllt hat.
      Cody Promo war abolsut grandios und erinnerte an die guten alten zeiten, als Promos noch natürlich wirkten und nicht gescriptet *hust* *hust*. Kein Wunder das sogar The Rock ihn dafür lobte.
      Auch das Video von The Inner Circle war fantastisch, habe mich köstlch amüsiert. Chris' Aunt's Friend from Chruch? :thumbsup:
      Tolles Women's Tag Match, auch wenn ich die Paarung zwischen Sakura und Riho bei Full gear weniger spannend finde. Ist aber halt Teacher vs. Student, also okay.
      Kritikpunkt allerdings das versaute Finish des Opening Matches zwischen Pac und Trent. Da hat der Ref aber echt Mist gebaut, oder Trent hat vergessen die Schulter hochzureißen. Jedenfalls ziemlicher Facepalm. Außerdem versteht ich den plötzlichen Heelturn und Charakterwandel von Brandi noch nicht so ganz xD

      Heute Nacht ist Chris Jericho zu Gast bei Inside the NBA mit Charles Barkley, Shaq und Kenny "the Jet" Smith, das dürfte super unterhaltsam werden!

      The post was edited 2 times, last by Bill Goldberg ().