WWE SummerSlam 2019 - Match Card (Drei Matches bestätigt)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • WWE SummerSlam 2019 - Match Card (Drei Matches bestätigt)



      WWE SummerSlam 2019

      RAW & SmackDown Pay-Per-View
      08.08.2019
      Scotiabank Arena - Toronto, Ontario

      WWE Universal Championship - Singles Match
      Brock Lesnar © (/with Paul Heyman) vs. Seth Rollins

      WWE RAW Women´s Championship - Singles Match
      Becky Lynch © vs. Natalya

      WWE Smackdown Live Women's Championship - Singles Match
      Bayley © vs. Ember Moon

      The post was edited 4 times, last by Nature Boy ().

    • Folgende Matches werden spekuliert:

      WWE Championship - Singles Match
      Kofi Kingston (c) vs. Shane McMahon

      WWE RAW Tag Team Championship Match
      The Revival (c) vs. The Usos

      WWE Intercontinental Championship - Three Way Match
      Andrade (/with Zelina Vega) vs. Finn Balór (c) vs. Shinsuke Nakamura

      WWE United States Championship - Singles Match
      AJ Styles vs. Ricochet (c)

      Last Man Standing - Singles Match
      Bobby Lashley vs. Braun Strowman

      Singles Match
      Drew McIntyre vs. The Undertaker
    • Kann sich jemand daran erinnern, wie man Vince McMahon zum WWF Champion gebookt hat?
      Das war wenigstens eine dramatische Story, wo es um die Familienehre ging und man sogar einen gewissen Triple H damit noch weiter over brachte.
      Wenn man heute liest, dass Kofi gegen Shane antreten soll, dann wird einem schlecht. Ist dieser einst so prestigeträchtige Titel nicht mehr wert?
    • McMahon als Champion diente dazu die Fehde mit Austin auf ein neues Level zu bringen und dann in einem den großen Push von Hunter einzuleiten. Das hatte alles Hand, Fuß und noch einen Sinn mit dem passenden Ergebnis. Aber Shane jetzt als Champion zu machen, dass ist irgendwie der letzte Nagel auf den Sarg des Geschmacks. Ich glaube aber auch nicht, dass mach dies machen wird. Vermutlich wird das ein Heyman und Bischoff nicht booken wollen. Shane ist mir einfach zu oft präsent, auch wenn er sich als Heel gut macht. Nur für mich ist er kein fester Wrestler, in diese Zeit passt das nicht rein.

      Der Run von Kingston hat ja auch schon lange seinen Zenit überschritten. Mehr als dieses "WM Highlight" war nicht vorhanden, um als festen Champion etabliert zu werden. Ich finde es echt cool das WWE ihm die Chance gab, aber es gab keine Weiterentwicklung. Heelturn, neues Gimmick.. er bleibt der Pfannkuchen Clown.

      Für Rollins scheint man auch noch keinen Partner gefunden zu haben, ich hab keinen Bock auf Rollins vs. Corbins III.
    • Vor allem bei Shane habe ich das Gefühl, dass der Typ völlig in der Midlife Crisis hängt, das sieht man doch schon daran wie er sich kleidet und gibt.
      Schade, ich hielt ihn immer für den moderaten Kopf der McMahons, aber da ist mir selbst Stephanie irgendwie lieber vor allem, weil sie echt kaum in den Ring steigt.

      Kofi's Run ist wesentlich schwächer als damals der von Eddie Guerrero.
      Mir wäre Big E ja als Champion lieber gewesen, da er wenigstens ernstzunehmend wirkt von der Statur her. Aber selbst er hängt da irgendwie in diesem New Day Dauerzustand fest als wäre es eine Zeitschleife aus der man nicht mehr rauskommt.
    • Hm, sieht so aus als hätte man einige geplante Slam Matches vorgezogen. Strowman vs. Lashley und Styles vs. Ricochet gibt es nun bereits für Extreme Rules. Bin echt gespannt wie man jetzt die Card aufbauen wird, manche Fehden enden für mich schon bei ER. Nicht wenn die WWE wieder Fantasy Booking ansetzt..
    • New

      Natalya vs. Lynch.. warum hat man sich nicht Evans für den Slam aufgespart? Finde das Match echt billig. Mit Rollins ReMatch musste man rechnen, haut mich jetzt aber auch nicht mehr um. Außerdem soll Lesnar bis WM als Champion feststehen, da man mit Rollins keine Quoten geholt hatte.
    • New

      Naja ist halt weil der Summerslam in Kanada ist, ne. Da will man zumindest eine Person aus Kanada haben die ein Titelmatch bestreitet xD
      Aber ich kann mit Natty auch nix anfangen, auch wenn es gemein klingt, aber man könnte statt ihrer auch einen leeren Sack in den Ring stellen und der hätte ähnlich viel meiner Aufmerksamkeit.
    • New

      Mehr zu geplanten Matches für den SummerSlam:

      WWE Championship - Singles Match
      Kofi Kingston © vs. Randy Orton

      Singles Match
      Kevin Owens vs. Shane McMahon

      WWE Women´s Tag Team Championship Match
      The Iconics © (Billie Kay & Peyton Royce) The Kabuki Warriors (Asuka & Kairi Sane) (/with Paige)

      Singles Match
      Drew McIntyre vs. The Undertaker

      Singles Match
      Bray Wyatt vs. "Demon" Finn Balor

      WWE United States Championship - Ladder Match
      AJ Styles © vs. Ricochet