WWE News & Gossip (Sammelthread)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ach du grüne Neune... Das ist natürlich hart.
      Vielleicht wäre es dann mal eine Idee, New Day in eine neue Richtung zu schicken, vielleicht sogar Split mit Heelturn.
      Am wahrscheinlichsten ist aber wohl, dass Kofi und Big E als Tag Team irgendwo in der Midcard verschwinden...
    • Schade für Xavier Woods. Ist echt heftig.

      Für New Day würde ich mir nun das Ende dieser "ewigen" Gruppierung wünschen.
      Ich bin ja ein großer Fan von Big E Langston. Vor allem damals mit dem 5 Count Gimmick war er gut unterwegs. Einem Singles Run würde nichts im Wege stehen. Und durch seine Zeit bei New Day konnte er auch endlich an Charisma zulegen.
    • Ist mir gerade zu anstrengend, das alles zusammen zu suchen, aber NXT Superstar Jordan Myles führt gerade einen Online Krieg gegen die WWE und wirft ihnen in Social Media Posts und Videos vor, rassistisch und gegen Afro-Amerikaner zu sein.
      Ich würde mal behaupten, der ist nicht mehr lange NXT Superstar :rolleyes:
    • Ich habe heute mal aus Langeweile SmackDown aus dem Jahr 2003 gesehen.
      Verdammt, wo sind die Zeiten bloß hin? Das war echt eine geniale TV Show und ich habe die Show echt genoßen. Heyman wurde neuer SD General Manager, McMahon legte sich mit American Bad Ass Undertaker an. Benoit und Angle in einem Tag Team.

      Das war die damalige Matchcard

      Tag Team Match
      Chris Benoit & Kurt Angle vs. John Cena & The A-Train - No Contest (4:27)

      Tag Team Match
      Rikishi & Scotty 2 Hotty besiegen The World's Greatest Tag Team (Charlie Haas & Shelton Benjamin) (6:00)

      WWE Tag Team Title Match
      The Basham Brothers (Danny Basham & Doug Basham) (w/Shaniqua) besiegen Los Guerreros (Chavo Guerrero & Eddie Guerrero) (c) (7:55) - TITELWECHSEL !!!

      Non Title Match
      Tajiri besiegt Zach Gowen (3:31)

      Best Two Out Of Three Falls No Count Out No Disqualification Two On One Handicap Match
      The Undertaker besiegt Brock Lesnar & The Big Show (w/Paul Heyman) (14:17)
      - The Undertaker pinnt The Big Show (5:18)
      - The Undertaker pinnt Brock Lesnar (14:17)
    • New




      Neue WWE Performance Center Rekruten nun offiziell zum Dienst angetreten.

      Von links nach rechts:

      - Referee Stephon Smith. Smith, a Baltimore native, started out as an in-ring competitor before transitioning to donning the stripes. He’s a graduate of Ohio Valley Wrestling and most recently officiated for EVOLVE Wrestling before joining the PC.

      - Ashley Urbanski, known on the independent scene as Shotzi Blackheart, is renowned for her fierce, in-your-face style. Fans will recognize Urbanski from her standout performance in a No Disqualification Match at EVOLVE’s 10th Anniversary Special that aired on WWE Network. She was presented her WWE contract by NXT General Manager William Regal last month at an EVOLVE show in Atlanta, Ga.

      - Chicago’s Elizabeth Chihaia – aka Scarlett Bordeaux – has made quite the name for herself in America and abroad. The self-proclaimed “smokeshow” has been a standout for promotions like Mexico’s AAA, Ring of Honor and Ohio Valley Wrestling.

      - Australia’s Samantha De Martin, also known as “Impressive” Indi Hartwell, has been just that during her time on the indies. The 22-year-old has cited Bayley and Sasha Banks’ epic battles in NXT as her inspiration in pursuing a career inside the squared circle. She’s racked up titles in her home country and for promotions like SHIMMER.
    • New

      Ja, gerade über Scarlett und Shotzi freu ich mich sehr. Mal sehen wann sie in NXT auftauchen. Vorallem darf man gespannt sein, wie viel Sexappeal Scarlett einsetzen darf für ihr Gimmick :D
      Hoffentlich wird sie nicht total zurückgefahren.
      Shotzi ist ein Badass, hat mich schon beim Evolve Event völlig überzeugt 8)
    • New

      In letzter Zeit wurde oft über die Zukunft von Randy Orton gemutmaßt, vorallem, da er selbst Spekulationen um ein mögliches AEW Interesse anheißte.
      Nun dürfte sich das jedoch erledigt haben, denn wie man bei WWE Backstage bekannt gab, hat Randy Orton einen neuen 5-Jahres Vertrag bei der WWE unterschrieben.
      Er selbst äußerte sich bereits auf Social Media dazu:

    • New

      Randy Orton könnte noch so viele tolle Jahre in seiner Karriere haben.
      Ich wünsche ihm ein gutes Gimmickmakeover und dann noch mal ab durch die Hecke.

      Irgendwie haben sie es bei Randy immer total versemmelt. Legendkiller, Age of Orton, Legacy und seine Ära als Authority Champion...nie hat man ihn dauerhaft als großen Star manifestieren können und so ist er heutzutage eher belanglos.

      Lag bestimmt auch hier und da an ihm. Für die Fans ist es aber schade. Irgendwie wurde man um einen wirklich großen Alltime Superstar betrogen.
    • New

      Angeblich soll ein Match für WrestleMania 36 feststehen, die WWE möchte unbedingt Tyson Fury vs. Brock Lesnar auf die Beine stellen. Das Match sollte bereits in Arabien stattfinden, doch der Kronprinz war damit nicht einverstanden. Es könnte auch sein, dass man dieses Match bereits für den Royal Rumble bringen wird. Jedenfalls hält die WWE sehr stark an dieser Paarung fest.
    • New

      Wenig verwunderbar, wenn er mit 42 noch mal etwas in der Wrestlingwelt machen will, was ihm auch Spaß macht, statt die WWE Maschine zu durchleben, dann jetzt ^^
      Sie haben nie wirklich was mit ihm gemacht und werdens sicher auch nicht mehr. Mal für ihn hoffen, dass sie ihn auch gehen lassen :D