DFB Pokal 2015/2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RE: DFB Pokal 2015/2016

      Der DFB hat sich jetzt auch nicht mit Ruhm bekleckert, Leipzig den Sieg zu schenken. Beide Mannschaften waren für ein Wiederholungsspiel. Schade, Osnabrück stand vor der Sensation.

      Allerdings habe ich mit einigen Osnabrückern Die-Hard Fans zu tun, die solch Feuerzeugaktionen lustig finden und in der Bahn dann ordentlich Party machen. :D  Das ist eben auch Fußball.
    • RE: DFB Pokal 2015/2016

      Regeln sind nun mal Regeln. Auch wenn beide für eine Neuaustragung plädierten. So machte dies RB bestimmt eher nur aus Image-Gründen und nicht weil man das Bedürfnis hat plötzlich Fair zu sein.
      Solche Dinge sind nun mal unschön und dem VfL hat es sehr geschadet. Aber ich finde der Fußball Bund hat richtig entschieden.
    • RE: DFB Pokal 2015/2016

      Es ist so doof, dass Sky den Loddar als Co-Kommentator einsetzt. Generell mag ich das nicht so sehr ehemalige Sportler als Co-Kommentatoren einzusetzen. Das ist vor allem bei uns in Österreich im Wintersport sehr übertrieben^^

      Aber Hut ab vor dem DFB-Pokal. Man merkt einfach wie viel der Pokal in Deutschland bedeutet. Wir hatten das ÖFB-Pokal Finale am Donnerstag vor 10.000 Zusehern in einem völlig bedeutungslosen Spiel zwischen Red Bull Salzburg und Admira Mödling.
      In Berlin treffen die 2 besten Mannschaften ihrer Zeit aufeinander. Viele Fans in Europa hätten sich wohl so ein CL Finale auch für nächsten Samstag gerne gesehen.
    • RE: DFB Pokal 2015/2016

      Die Co-Kommentatoren gab es bis vor zwei Saisons glaube ich ja noch jeden Samstag Abend beim Top-Spiel, meistens den Loddar oder Effenberg. DAS war anstrengend, Phrasen am Fließband.

      Der DFB Pokal ist in der Tat sehr wichtig. Man mag es kaum glauben, aber mit ihm kann noch eine Saison gerettet werden. Über welchen anderen Top-Liga-Pokal kann man das noch sagen? Den Copa del Rey? Den FA Cup (immerhin der älteste Wettbewerb der Welt)? Nein, überhaupt nicht. Da werden sogar Spieler geschont teilweise.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pokusa ()

    • RE: DFB Pokal 2015/2016

      Ja, der DFB Pokal hat ein ganz anderes Flair. In der Vorsaison bin ich für das DFB Pokal Achtelfinalspiel Bayern gegen Braunschweig sogar extra nach der Arbeit 4 Stunden Auto gefahren, um dabei sein zu können und ich habe es echt nicht bereut, obwohl es ein überschaubares Spiel war und es bei der Rückfahrt sogar noch schneite.^^
      Der DFB Pokal ist für mich seit Kindheitstagen einfach ein sehr prestigeträchtiger Pokal. Sogar wichtiger als die Europa League