Aktualisierung der Regeln / Werbung / Stand der Foren-Technik

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Aktualisierung der Regeln / Werbung / Stand der Foren-Technik

      Hallo zusammen,

      heute haben wir unsere Diary-Regeln auf den neuesten Stand gebracht. Während sich inhaltlich nichts geändert hat, wurde der komplette Post neu formatiert sowie einige Begrifflichkeiten erläutert und einen neuen Absatz hinzugefügt, der etwas detaillierter auf das eigene Subforum in den Globals eingeht - soweit man denn eins hat. HIER geht es zu den Diary-Vereinbarungen.

      Und dann noch eine Sache, die ich euch als technischer Admin verkünden möchte:
      Möglicherweise ist den ganzen AdBlock-Usern noch gar nicht der neue Werbebanner oben aufgefallen ( :D ), aber wir haben jetzt eine kleine Google Adsense Einblendung sowie einen dezenten, kleinen Werbebalken am unteren Rand auf mobilen Geräten. Falls euch die Werbung massiv stören würde oder Funktionalitäten des Boards behindert werden, bitte ich um Rückmeldung - dann fliegen die wieder raus. Auf der anderen Seite haben wir durch den Banner und den mobilen Anzeigen momentan einen täglichen Umsatz von zwei Cent. Google untersagt es mir, euch zu beschreiben, wie diese Summe größer wird - aber das wisst ihr ja wohl selbst. :D Sollten in ferner Zukunft einmal ein paar wenige Euros im Monat zusammenkommen, können wir diese in das Hosting reinvestieren - bekanntlich läuft EWB.de mit dem kleinsten Hosting-Paket mit begrenztem Speicher und mittelmäßiger Performance. Die Ausfallzeiten hat der Anbieter Gott sei Dank in den Griff bekommen, das war vor einigen Monaten noch deutlich schlimmer.

      Langfristig möchte ich auch gerne auf eine modernere Foren-Software umsteigen, die auf mobilen Endgeräten eine bessere Figur abgibt - und vor allem in jeglicher Hinsicht sicherer ist. Die Entwicklung von MyBB 2.0, die neueste Version unserer derzeitigen Board-Software, lässt noch lange auf sich warten, da es sich um ein kostenloses und somit für die Macher freiwilliges Projekt handelt. Aber das sind Meilensteine der Zukunft - ihr sollt nur darüber informiert sein, was mir im Schädel so vorschwebt. :D

      Besten Dank!
      pokusa

      The post was edited 1 time, last by pokusa ().