Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      So ein WWE Diary direkt nach dem Split ist immer ne feine Sache, weil es da so viele Möglichkeiten gibt. Man denke nur an die verbookte NWO oder auch einen richtig coolen abschließenden Run von Mr. Perfect in der WWE, der damals ja gnadenlos verjobbt wurde. Dabei hätte er durchaus als Manager in ein Gespann bestehend aus Lesnar und Heyman gut hineingepasst.
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Wie hast du dir die Hilfe denn vorgestellt?

      Regeln hätte ich ein paar :)

      - Bring die Cruiserweight Division zurück. Diese muss bei Raw oder SD eine zentrale Rolle spielen.
      - NXT Talente: Sami Zayn, Finn Balor, Samoa Joe, Apollo Crews
      - 1 Wrestler davon muss nach seiner Berufung ins Main Roster sogleich eine Fehde um den IC Title bekommen und diesen für min. 6 Monate halten
      - 2 Wrestler davon müssen ein Tag Team gründen und Ende des Jahres einen Tag Team Title Shot erhalten.
      - Der übrig gebliebene Wrestler soll als Ziehsohn von Triple H agieren und bei einem der Big Four PPV's gegen diesen turnen.

      dat wars erstmal :D
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Das klingt aufjedenfall super, Interesse ist definitiv vorhanden.

      Regeln:
      -Lasse Roman Reigns turnen und baue ihm zum Top Heel von Raw oder Sd auf.
      -Gib 2 Mitglieder der Wyatt Family einen Tag Team Title Run.
      -gib einem aktuellen Mitglied der Social Outcasts einen US oder IC Titel run.


      Edit:
      Wie wäre es noch mit einem neuen Stable in dem The Miz eine wichtige Rolle spielt.

      The post was edited 1 time, last by MPK-O ().

    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Danke für eure Ideen. Ich werde daraus Überlegungen starten ein Diary zu machen, welches tatsächlich den Roster Split 2016 beinhalten wird. Ob es den Weg bis ins Board schafft weiß ich noch nicht, aber mir gefallen eure Einfälle.^^
      Hat noch jemand Ideen für die Road to WrestleMania? Die erste RAW nach WrestleMania soll dann quasi in Eigenregie geführt werden. Bislang werden sich folgende Events ereignen:


      - Bring die Cruiserweight Division zurück. Diese muss bei Raw oder SD eine zentrale Rolle spielen.
      - NXT Talente: Sami Zayn, Finn Balor, Samoa Joe, Apollo Crews
      - 1 Wrestler davon muss nach seiner Berufung ins Main Roster sogleich eine Fehde um den IC Title bekommen und diesen für min. 6 Monate halten
      - 2 Wrestler davon müssen ein Tag Team gründen und Ende des Jahres einen Tag Team Title Shot erhalten.
      - Der übrig gebliebene Wrestler soll als Ziehsohn von Triple H agieren und bei einem der Big Four PPV's gegen diesen turnen.
      -Lasse Roman Reigns turnen und baue ihm zum Top Heel von Raw oder Sd auf.
      -Gib 2 Mitglieder der Wyatt Family einen Tag Team Title Run.
      -gib einem aktuellen Mitglied der Social Outcasts einen US oder IC Titel run.
      - Neues Stable in dem The Miz eine wichtige Rolle spielt.
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Ideen immer aber für wann genau, Matchpaarungen für WM oder allgemein fehden ab Fast Lane für WM?

      R-Truth und Goldust in eine Tag Team fehde stecken oder auch die beiden gegeneinander zu Wrestlemania antreten lassen.

      AJ Styles und Y2J bei WM um die Tag Team Titel fehden lassen, evtl gewinnen lassen.
      Und einige Shows später Jericho gegen AJ turnen lassen und ihm z.B. Breeze und KO zur seite stellen um eine art Canada Stable zu gründen, was zur folge das The Bullet Club Debütiert und AJ hilft.
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Hey Jungs, ich wollte euch gerne nach einigen Ideen, Anregungen, Aufgaben, Tipps etc. fragen.

      Ich will eine EWR Game beginnen und eine Eigene Promotion erstellen, nur aus ehemaligen WWE Worker bzw. aus WWE Workern die Ingame Entlassen werden.

      Der Plan sieht wie folgt aus, ich erstelle eine Liga XY und nehme vor Spielbeginn die Kürzlich entlassenen Worker unter Vertrag (written) sowie Ryback der eventuell auch geht und 2-3 ehemalige WWEler, der Rest des Rosters wird aus den Ingame Entlassenen Workern der WWE zusammentgestellt.
      Also ich werde jeden Verpflichten der von der WWE Entlassen wird (mit einem Open Contract) außer Stone Cold, The Rock und Y2J da das etwas zu große Namen sind die einfach zur WWE gehören.
      Wichtig ist das die Wrestler die von Anfang an im Roster sind, also einen written Contract haben, zu Beginn einen etwas größeren Push erhalten werden, daher könnt ihr gern auch noch ein oder zwei Namen nennen, bei denen Ihr meint das diese in Kürze auch die WWE verlassen werden.

      Hier meine bisherige Übersicht:

      Promotion: Noch keine Name fest, eventuell Anarchy Wrestling, da es dazu schon Banner und Logo gibt und ich keine Lust habe welche zu erstellen.
      Size: Cult
      Ort: America
      Budget: 4500000
      Image: 25
      Announcer: Rich Brennan & ?

      Risk: 70
      Production: 70
      Advertising: 40
      Merchandise: 45

      Development ?
      Training Camp: poor


      Start Roster with written Contract:
      Alex Riley
      Bull James
      Cameron
      Damien Sandow
      King Barret
      Mad Bradoxx
      Mr. Anderson
      MVP
      Ryback
      Santino Marella ( Non Wrestler)

      Für Ideen für Diverse Gimmicks bin ich auch offen.

      Freue mich über jede Idee die das Spiel interessanter gestaltet.

      Vielen dank im Voraus.

      The post was edited 1 time, last by MPK-O ().

    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Das würde Rey Rey wohl nicht mit sich machen lassen. Er sieht sich als World Champion. Und das ist kein Witz. Da gab es so einige Dirt Sheets diesbezüglich über die Jahre. :D
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Das Roster ist schon gut besetzt finde ich. Nach der Entlassungswelle wirst du noch weitere gute Akteure dazu bekommen. Da mache ich mir keine Sorgen. Da stellt sich die Frage eher, wie man die alle einsetzen will, denn Midcarder der größten Liga der Welt haben in kleinen Ligen World Title Ansprüche.
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Vielen dank fürs Feedback zu meiner Idee.

      Ich werde wohl noch einige Tage abwarten und dann das Spiel beginnen.

      @virus eine Cruiserweight Division hätte schon einen reiz, jedoch sehe ich es bezüglich ReyRey genau wie pokusa.

      @pokusa ja die wollen natürlich alle Champion werden bei einer solchen Promotion, jedoch will ich die Promotion rasch nach oben bringen, dabei aber auch versuchen einige Main Eventer auf WWE Niveau aufzubauen die es bei der WWE nicht über die Midcard geschafft haben.

      Für weitere Tipps oder Ideen die den Spielspaß steigen bin ich gerne offen.
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Ich denke, dass ich mehr Aussagen treffen kann, wenn deine Wunschkandidaten nach der In-Game-Entlassungswelle stehen. Da dürfte man ja die große Auswahl haben denke ich.
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      So ich habe nun das Spiel begonnen und habe sehr viele, vielleicht auch schon zu viele Worker die von der WWE Entlassen wurden unter Vertrag genommen. Man muss dazu sagen das ich Diverse Superstars wie Samoa Joe, Bo Dallas oder auch Primo nicht unter Vertrag nahm.

      Aktives Roster:

      Adam Rose

      Charlotte

      Chris Girard

      Christian (Non-Wrestler)

      Curtis Axel

      Damien Sandow

      Darren Young

      Eric Young

      Fandango

      Finn Balor (nicht debütiert)

      Johnny Gargano

      Karl Anderson

      King Barrett

      Mr.Anderson

      MVP

      Ryback

      Santino Marella ( Non Wrestler)

      Shinsuke Nakamura

      Tommaso Ciampa

      Viktor


      Development:

      Alex Riley

      Alexa Bliss

      Alexander Wolfe

      Alicia Fox

      Angelo Dawkins

      Asuka

      Baron Crobin

      Bayley

      Becky Lynch

      Blake

      Bull James

      Cameron

      Carmella

      Chad Gable

      Dana Brooke

      Dash Wilder

      Elias Samson

      Emma

      Eva Marie

      Heath Slater

      Hideo Itami

      Hugo Knox

      Jason Jordan

      King Constantine

      Konnor

      Mad Braddox

      Magno

      Mikey Nicholls

      Mojo Rawley

      Murphy

      Naomi

      Nikki Storm

      Rich Swann

      Sawyer Fulton

      Scott Dawson

      Shane Haste

      Simon Gotch

      Summer Rae

      Tye Dillinger


      Development Booker: Billy Kidman


      Habt ihr zu diesem Roster Diverse Ideen für Story oder Gimmicks die das Spiel interessanter gestalten könnten?
      Ich bin für jeden Vorschlag offen.

      Das erste Special Event steht auch vor der Tür und die bisherige Card sieht wie folgt aus:

      AWE World Heavyweight Halbfinale:

      Ryback VS Damien Sandow

      MVP VS Mr. Anderson


      AWE World Heavyweight Finale

      ? VS ?


      Hardcore Match:

      Shinsuke Nakamura VS Eric Young
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Auf jeden Fall erscheint mir das aktive Roster doch relativ klein zu sein, das sind unter 20 Wrestler. Christian wäre als Autoritätsfigur natürlich geeignet. Ich würde ihn mit seinen Fähigkeiten und Entertainment Qualitäten auf jeden Fall eine On-Air Rolle geben. Davon profitiert jedes Segment mit seiner Beteiligung denke ich. Für den Main Event hast du sogar die Qual der Wahl, da gibt es mit Ryback, Nakamura, Balor, Anderson, MVP, King Barrett und Co. gleich mehrere Alternativen. Auch ein Damien Sandow dürfte gute Werte am Mikrofon haben, vielleicht findest du da ebenfalls eine Rolle für ihn, in der er viel spricht (Cocky Heel, Arrogant oder sowas).

      Ansonsten finde ich es recht schwer in das Roster eine Struktur zu bringen. Under, Midcard und Main Event lassen sich nicht klar gliedern, eine Tag Team Szene dürfte es gar nicht geben. Ich würde da noch den ein oder anderen Development Akteur reinwerfen, da hast du ja massig viel Auswahl und eine breite Auswahl an verscheidenden Charakteren.
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Ja das aktive roster ist gerade klein, da ich jede Woche Development Worker debütieren lasse, hätte ich vielleicht erwähnen sollen.
      Die meisten sind im Development Bereich damit ich nicht immer tausende Wrestler zum Booken zur Auswahl habe zu beginn.

      Ja und wie du sagtest habe ich im Main Event echt die qual der Wahl, das mit Sandow werde ich mir definitiv durch den Kopf gehen lassen.

      Danke

      The post was edited 1 time, last by MPK-O ().

    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Ich glaube auch, dass du mit Biff Busick einen sehr guten Wrestler in den Reihen hast, der Matches qualitativ aufwerten kann. Er gilt als guter Techniker, Powerhouse, einfach ein guter Allrounder. Ich finde, dass er und Curtis Axel ein gutes Tag Team abgeben würden. Eric Young ist in meinen Augen gut für die Midcard, er kann z.B. einen Psycho verkörpern. Johnny Gargano ist für mich ein typischer 0815 Indy-Star. Er wertet Matches wohl auch auf, ich kann aber recht wenig mit ihm anfangen, da ich ihn nicht wirklich kenne. Santino Marella sollte natürlich auch On-Air agieren, da er jahrelange WWE Erfahrung hat und sehr routiniert am Mikrofon ist. Vielleicht eine Verbindung mit Eric Young aufbauen? Wer weiß. Es ist immer recht schwer, da ich die genauen Werte nicht kenne. Da die WWE so viele Wrestler entlassen hat, müssen die Werte nicht zwangsläufig so gut sein, wie ich denke.
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Mein HWA Roster ist auch nicht viel größer als dein Roster. Daher finde ich das nicht so schlecht.
      Ansonsten wäre nun meine Frage, was du denn gerne genau hättest. Gerne überlege ich mir einen Auftrag für dich. Sollte dies dann eher ein Szenario sein? Der Vorschlag für eine Story oder einfach nur "Push XYZ"
    • RE: Der "Ich brauche Regeln für ein Diary"-Thread

      Ich bin an sich im großen und ganzen für alle ideen offen, push und storyline Ideen sind immer super und ich würde mich über jede Idee freuen die den Spielspaß steigert.

      Klar habe ich Ideen zu dem ein oder anderen Worker aber mit Ideen von euch Kombiniert würden die Ideen vielleicht ganz anders ausgehen.