Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    Danke fürs Feedback, Nature Boy. Ich habe tatsächlich bei Jacqueline den Titelwechsel deshalb so vollzogen, wie Du es vermutet hast. Ich möchte mir dadurch eine neue Möglichkeit für den Titel erarbeiten. Der PPV hat sich trotz der Kurzfristigkeit bei mir ganz gut angefühlt. Ich freue mich jetzt schon auf den Judgment Day und dann vor allem auf den King of the Ring.

  • WWE News & Gossip (Sammelthread)

    ViRus - - Wrestling

    Beitrag

    Um Larry Hennig ist es wirklich schade. Er war mir irgendwie sympathisch. Ich glaube Roddy Piper erzählte bei seiner HoF Aufnahme auch, dass sein erster Gegner damals Larry Hennig war. Er ist halt noch ein Wrestler aus einer ganz anderen Epoche. Aber 82 ist auch ein schönes Alter für einen Wrestler, das muss man schon sagen.

  • Interessant, dass das dann schon die zweite Show in Folge sein wird, wo Fallen Angel seinen Titel nicht verteidigt. Ist ja auch sehr logisch, da der Titel ja nicht dauernd im Fokus stehen kann, aber ich denke mal, dass die Fans wohl am liebsten dann doch die Aktion ums Gold sehen als Multimen Matches.

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    index.php WWF Insurrextion - Sunday, Week 2, May 2000 @ Earl's Court in London, United Kingdom (16,465 - Live on PPV (Buyrate: 0.68) Nach einem großen Feuerwerk begrüßen Jerry Lawler und Jim Ross die Fans aus dem Vereinigten Königreich. WWF Light Heavyweight Title Match Essa Rios (w/Lita) vs. Matt Hardy Gleich am Beginn sorgt Lita für feurige Erregung bei den Fans. Die rothaarige kommt an der Seite von Essa Rios in die Halle und beobachtet den amtierenden WWF Light Heavyweight Champion direkt am…

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    Danke fürs Feedback, Nature Boy. Ich habe viele Ideen zu dieser RAW Episode der damaligen Episode entnommen, die hatte ein ähnliches Overbooking. Da sieht man mal wieder, dass die Attitude Era doch ein bunter Farbtopf war mit vielen laufenden Stories. Blackman ist übrigens einer meiner Lieblingscharaktere in diesem Diary. Noch keine wirkliche Story gehabt aber er ist immer ein gefährlicher Knochen.

  • Ist denn Triple H nun wirklich längerfristig verletzt oder hast Du ihn nur aus den Shows geschrieben? Habe das irgendwie vergessen.

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    index.php WWF Velocity #17 - Week 2, May 2000 @ Verizon Wireless Arena in Manchester, New Hampshire, USA (10,532) - Aired on USA Network (1.10) Singles Match Crash Holly vs. Justin Credible Der glatzköpfige Justin Credible will sich natürlich mit einem Sieg über Crash Holly einen Namen in der WWF machen. Doch der frühere Aldo Montoya hat hierbei wirklich nicht mit der Gegenwehr von Crash Holly rechnen können. Der frühere Light Heavyweight Champion hatte vor kurzem noch Probleme mit der APA und s…

  • Rhyno gewinnt das letzte Ticket im Kampf um den Intercontinental Titel. Aber ich denke mal, dass er keine tragende Rolle in diesem Fight spielen wird. Da er ja auch keinen Aufbau genossen hat. In diesem Match wird er wohl der Weak Link sein. Benoit misstraut HBK. Cool wäre es doch, wenn Du den Montreal Screwjob in dieser Story aufnimmst. Benoit könnte sich daran erinnern, dass der größte Kanadier aller Zeiten von HBK betrogen wurde und schon alleine deshalb gibt es ein natürliches Misstrauen geg…

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    index.php WWF RAW is WAR #362 -Week 2, May 2000 @ Verizon Wireless Arena in Manchester, New Hampshire, USA (10,532) - Live on USA Network (3.48) Die erste RAW is WAR-Episode startet sofort mit einem Auftritt der Hardy Boyz. Matt Hardy und Jeff Hardy werden lautstark umjubelt, als sie sich auf den Weg in die Halle machen. Tag Team Match The APA (Bradshaw & Faarooq) vs. The Hardy Boyz (Jeff Hardy & Matt Hardy) RAW is WAR startet sogleich mit einem Tag Team Kampf. Bradshaw und Faarooq konnten am So…

  • Rate my Card

    ViRus - - Office

    Beitrag

    Eine durchaus authentische PPV Card, aber seit wann heißen die "The" Evolution? Wäre mir neu.^^ Showstealer dürfte auf jeden Fall das IC Titelmatch werden. Ansonsten eher eine brachialere Zusammenstellung, die kaum Technikfeste zulässt. Paige vs. Tamina dürfte in der Halle wohl Stimmungstechnisch das Low Light werden. Das ist so spannend wie Tori vs. Ivory ^^...wobei wir wollen nicht übertreiben

  • Man liest in dieser News irgendwie heraus, dass Du selbst wohl lieber SmackDown bookst. Da ist dir echt ein Meisterstück gelungen, das halt RAW aber anscheinend erst wieder an Fahrt aufnimmt, wenn die Evolution Jünglinge Orton und Batista sich von ihren Meistern los sagen. Wobei RAW es 2004 teilweise ganz ähnlich erging. Das einzige, was damals unterhaltsam war, war die Story um Eugene im Sommer 2004. Kane vs. Hardy war purer Trash, Benoit als Champion eher ein Schlafmittel und sonst gab es auch…

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    index.php WWF Backlash - Sunday, Week 1, May 2000 @ MCI Arena in Washington DC, USA (23,000 SELL OUT!) - Live on PPV (Buyrate: 0.77) WWF Backlash startet mit einem Zusammenschnitt der Szenen um Triple H, Ken Shamrock und WWF Champion The Rock. Die Stimme von Triple H untermalt noch einmal deutlich, dass er nun endgültig bereit für die WWF Championship sei. Stephanie McMahon wird dieses Match heute Abend leiten. Voller Spannung dürfen wir uns also auf einen großen Event gefasst machen. Mit einem …

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    index.php WWF Velocity #16 - Week 1, May 2000 @ Williams Arena in Greenville, North Carolina, USA (11, 481) - Aired on USA Network (1.02) Tag Team Match Kai En Tai (Funaki & TAKA Michinoku) vs. New Age Outlaws (Billy Gunn & Road Dogg) Velocity wird vom Entrance der Publikumslieblinge Road Dogg und Billy Gunn eröffnet. Road Dogg beweist wieder einmal mehr, dass er ein hervorragender Micworker ist und die Menge einheizt. Funaki und TAKA kommen bei den Fans nicht so gut an. Das zieht sich dann auch…

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    index.php WWF RAW is WAR #361 -Week 1, May 2000 @ Williams Arena in Greenville, North Carolina, USA (11, 481) - Live on USA Network (3.59) RAW is WAR startet mit einem ungewöhnlichen Blick in den Backstage-Bereich. Einige Officials wie Tony Garea, Sgt. Slaughter und Jim Cornette versuchen The Rock zu beruhigen. Der Peoples Champion ist außer sich. Er steht in seinem verwüsteten Lockerroom und sein Spint ist aufgebrochen. Jemand hat den WWF Champion Titel gestohlen. Doch wer und wieso? Mit dieser…

  • Der Great American Bash als Alternativprogramm zum kühlen Dezemberwetter. Das ist gut. Der GAB fand ja damals immer im Sommer statt und da ist es naturgemäß wärmer als jetzt.^^ Ich finde ja, dass der Mordecai Charakter nicht den Pfiff hat. Denk mal an die Monster zurück Undertaker, Umaga, Kane oder Mankind. Die hatten alle wesentlich wichtigere Programme am Beginn ihrer Karriere. Mordecai ist zwar da aber irgendwie interessiert es niemanden. Das Gimmick wirkt wie keine Bedrohung. Es wäre zb. wes…

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    Ja, Shamrock wäre damals auch der ideale Draw gewesen, um die Ruthless Aggression Era einzuläuten. Er war ja auch noch bis 2002/03 aktiv im Ring und daher spricht ja nichts dagegen. Bei Foley war ich halt doch eher gezwungen das Retirement einzuläuten, weil er ja damals tatsächlich zurückgetreten ist, was ich persönlich sehr schade finde. Foley war doch der heimliche Star der Attitude Era. Für mich wesentlich interessanter als Steve Austin. Ob Benoit oder Jericho jemals debütieren hängt eher von…

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    Momentan ist es leider unmöglich Stars von WCW zu bekommen. Ich habe ja auch nur die Hälfte der Radicalz im Roster und dazu fehlt mir auch noch Chris Jericho und die Dudley Boyz. Dafür ist halt Test in diesem Diary wesentlich zentraler positioniert. Und die WWF Karriere von Ken Shamrock läuft wesentlich länger als in Echt.

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    Zitat von ViRus: „index.php WWF News - Week 4, April 2000 +++ Backlash nimmt Fahrt auf +++ - In der nächsten Woche findet der erste Pay Per View nach WrestleMania 2000 statt. Dabei handelt es sich um WWF Backlash. Der PPV wird im MCI Center stattfinden. Der Main Event wurde nun abgeändert. So wird Ken Shamrock ebenso um den Titel antreten und damit erleben wir ein Triple Threat Match, welches von Stephanie McMahon geleitet werden wird. index.php WWF Backlash - Week 1, May 2000 @ MCI Center in Wa…

  • [2000] WWF - Turn of Eras

    ViRus - - WWF 2000 - that damn good

    Beitrag

    index.php WCW Report April 2000 index.php WCW Monday NITRO #236 – Results (Monday, Week 1, April 2000) Scott Hall besiegt Diamond Dallas Page via Pinfall „Dr. Death“ Steve Williams besiegt Mikey Whipwreck, La Parka und Hugh Morrus via Pinfall Konnan besiegt Disco Inferno via DQ Sid Vicious besiegt Fit Finlay index.php WCW Thunder #106 – Results (Thursday, Week 1, April 2000) Rey Mysterio Jr. besiegt Chris Jericho All Out Assault (Bam Bam Bigelow & Chris Kanyon) besiegen The Public Enemy (Rocco R…

  • WWE News & Gossip (Sammelthread)

    ViRus - - Wrestling

    Beitrag

    Kindergartenniveau. Aber die WWE hatte schon viel schlimmeres zu bieten Kerwin "it's right to be white" oder Bossman der kleine Hunde kocht, erhängt wird und Särge stiehlt. Tim "Suicide" White Skits. Aber im Jahr 2018 sollte man sich sowa sparen.s